Energieeffizienz

Wir heben das Potenzial Ihres Gebäude

 

EWT Ingenieure GmbH
Ilbeshäuser Str. 6

36355 Grebenhain
Tel. 0 66 44 - 820 23-0
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Energiemanagement von EWT setzt auf eine schrittweisen Einführung eines Energiemonitoring und Controllingsystem (EMCS).  Dadurch können Sie u.a. Ihr Energiebewusstsein konsequent vergleichen und zum anderen, bei bspw. gewerblichen Einrichtungen, die Voraussetzung für steuerliche Entlastungen schaffen.  Das Schaubild "Schneckenspirale des Energiemanagements" zeigt den Ablauf, den EWT im PDCA-Verfahren umsetzt und Schritt für Schritt ein nachhaltiges EMCS bei unseren Kunden etabliert. Auch als Basisansatz für die ISO 50001 zu verstehen.

Die Schneckenspirale des Energiemanagements

Die Darstellung der Schneckenspirale spiegelt unsere Herangehensweise bei der Einführung eines EMCS wieder. Erst durch die inneren Schritte 1-4 wird die derzeitige vorherrschende energetische Situation sichtbar und es können gezielte Maßnahmen vorgeschlagen und geplant werden, die durch konsequentes Zählercontrolling und Neuorganisation des Instandhaltungsmanagements die Liegenschaft in eine nachhaltige energiebewusste Zukunft führt.

Lesen Sie hier, wie die Schritte 1-6 im Rahmen unseres Parallelprozess ablaufen und gleichzeitig Ihren Immobilienbetrieb nachhaltig unterstützen.

Energieeffizienz muss kein Fremdwort sein!

Der aufgezeigte Prozess verleiht Ihnen auch ohne ein nach ISO 50001 zertifiziertes EMS-Verfahren energetische Einsparungen.

ewt – ENERGIE

  • Energiecontrolling
  • Energiemonitoring
  • Energiemanagement

 

Ansprechpartner

Michael Muth
Dipl. Ingenieur

Tel: 0 66 44 - 8 20 23 0
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!